Skip to main content

Rattan Gartenmöbel im Vergleich

Schattenspender, nicht nur am Strand: Sonnenschirme

Idyllischer Sitzplatz im Garten mit Sonnenschirm

Idyllischer Sitzplatz im Garten mit Sonnenschirm Foto: ©fine pics – stock.adobe.com

Das Wichtigste in Kürze

Ein Sonnenschirm ist äußerst vielseitig einsetzbar. Er schützt nicht nur vor Sonne, sondern bietet auch einen Sichtschutz. Auch bei einem leichten Regenguss schützt er.
Es gibt Sonnenschirme mit einem Mittelmast und sogenannte Ampelschirme. Sonnenschirme gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Farben.
Beim Kauf eines Sonnenschirms müssen Sie vor allem auf den UV-Schutz und die richtige Größe, Form und Befestigung achten.

Was ist ein Sonnenschirm und welche Funktion hat er?

Bei einem Sonnenschirm handelt es sich um einen übergroßen Regenschirm, welcher Sie vor der Sonne schützt. Je nach Angebot stecken Sie den Sonnenschirm entweder direkt in den Boden oder in dessen Fuß. Sobald Sie ihn aufspannen, spendet er Schatten.

Damit auch jeder den richtigen Sonnenschirm findet, gibt es heute viele unterschiedliche Arten. Die bekanntesten sind Mittelmastschirme sowie Ampelschirme. Bei einem Mittelmastschirm befindet sich der Mast zentral in der Mitte. Anders sieht es bei einem Ampelschirm aus, denn hier liegt der Mast seitlich.

Natürlich gibt es alle Arten von Sonnenschirmen in unterschiedlichen Größen sowie Designs, weshalb Sie jene immer Ihrem Garten anpassen können. Außerdem sind die Schirme aus UV-beständigen Materialien gefertigt, damit die Sonneneinstrahlung nicht zum Problem wird.

Anwendungsbereiche

Sonnenschirm auf dem Balkon

Sonnenschirm auf dem Balkon Foto: ©M.Jenkins – stock.adobe.com

Besonders beliebt ist der Sonnenschirm im privaten Außenbereich, denn hier gibt es viele Einsatzmöglichkeiten. Begonnen mit dem Garten über die Terrasse bis hin zum Balkon. Das ist den vielen Formen und Größen zu verdanken, denn so finden Sie für jeden Bereich den passenden Schirm.

Wo Sie den Sonnenschirm aufstellen, bleibt Ihnen überlassen. In den meisten Fällen spendet er über Sitzgelegenheiten oder einem Esstisch Schatten, damit Sie Ihre Zeit draußen verbringen können. Leben Kinder im Haushalt, können Sie einen Sonnenschirm über einem Planschbecken oder dem Sandkasten aufspannen. Dadurch sind Ihre Kinder nicht der prallen Sonne ausgesetzt, was wiederum einen Sonnenbrand oder Sonnenstich verhindert.

Bedenken Sie aber, dass es auch andere Formen von Sonnenschirmen gibt. Jene, welche an einem Kinderwagen befestigt werden. Sie sind deutlich kleiner, spenden aber Schatten für Ihr Baby. Praktisch ist, dass der Schirm meist an einer flexiblen Halterung befestigt ist, wodurch Sie ihn in alle Richtungen drehen können.

Neben dem Einsatz im privaten Bereich werden Sonnenschirme auch in der Gastronomie eingesetzt. Schlendern Sie durch die Stadt, werden Sie in der Sommerzeit auf etliche Sonnenschirme treffen. Der Außenbereich, die Biergärten sowie Dachterrassen von Restaurants, Bars und Kneipen werden mit passenden Sonnenschirmen geschützt, damit sich Gäste hier niederlassen. Der Grund für einen Sonnenschirm ist denkbar einfach, denn je wohler sich die Gäste fühlen, desto länger bleiben sie im Restaurant. Dadurch wird mehr gekauft, was wiederum Umsatz für den Gastronomen bedeutet. Sitzen Sie hingegen in der prallen Sonne, wollen Sie schnell wieder weg.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit von fest installierten Sonnensegeln oder Dächern, doch diese haben den Nachteil, dass sie nicht individuell eingestellt werden können. Bei einem Sonnenschirm kann der Gast selbst entscheiden, ob er den Schirm wünscht oder nicht.

Der letzte große Anwendungsbereich ist der Strand. Der Strand ist der Inbegriff von Urlaub und natürlich wünschen Sie sich gutes Wetter, doch Sie möchten nicht die gesamte Zeit in der prallen Sonne liegen. Jetzt kommt ein Sonnenschirm zum Einsatz, welcher einfach in den Sand gesteckt werden kann. Strandschirme werden sowohl im privaten als auch gastronomischen Bereich verwendet und spenden Schatten.

Beliebt sind natürliche Materialien, um den schönen Look des Strands nicht zu stören. Deshalb werden Sie an vielen Stränden Strohschirme entdecken. Meist gepaart mit bequemen Sonnenliegen. Allerdings greifen immer mehr Strandbetreiber auf Strandmuscheln zurück. Sie haben den Vorteil, dass diese deutlich kleiner, günstiger und schützender sind.

Vor- und Nachteile

Um einen Sonnenschirm besser zu verstehen, müssen Sie sich mit den Vor- und Nachteilen beschäftigen. Der größte Vorteil ist, dass er Schatten spendet. Selbst, wenn die Sonne hoch am Himmel steht und es keine natürlichen Schattenspender gibt, steht Ihnen der Sonnenschirm zur Seite. Deshalb ist er gerade für Senioren und Kinder so wichtig, denn gerade diese können nur schwer etwas mit zu viel Hitze und Sonne anfangen. Dank des Sonnenschirms gehört das der Vergangenheit an.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie bestimmen, wann Sie den Sonnenschirm nutzen und nicht. Sie können ihn aufspannen oder auch zusammenklappen. Im Handumdrehen verstauen Sie ihn im Keller oder einem Gartenhüttchen, ohne das er viel Platz wegnimmt. Nicht zu vergessen ist, dass Sonnenschirme sehr robust sind. Selbst, wenn es einmal zu einem Sommerschauer kommen sollte oder über Wochen hinweg die Sonne auf den Sonnenschirm brennt, kommt es nicht zu Beschädigungen, Löchern oder ähnlichem. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Reinigung leicht gestaltet. Es reicht aus, wenn Sie den Sonnenschirm einfach einmal abwischen.

Auch ein Sonnenschirm bietet nicht nur Vorteile, doch die Nachteile halten sich in Grenzen. Einer der größten Nachteile ist die Befestigungsmöglichkeit. Entweder versenken Sie den Schirm im Boden oder Sie benötigen einen Fuß. Beide Varianten sind mit Arbeit oder Platz verbunden. Gerade, wenn Sie sich für ein Loch im Boden entscheiden, ist der Sonnenschirm fest an einen Ort gebunden.

Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie den Sonnenschirm nur bedingt einstellen können. Zwar ist eine Ausrichtung möglich, doch steht die Sonne besonders tief, kann auch ein Sonnenschirm nicht helfen. Außerdem müssen Sie aufpassen, dass Sie sich ein hochwertiges Modell kaufen. Es gibt heute viele billige Varianten, die nicht sonderlich lange im Einsatz sind.

Vorteile

  • Viele unterschiedliche Formen und Farben
  • Leicht aufzustellen
  • Individuell einsetzbar
  • Ideal für Senioren und Kinder
  • Hohe Langlebigkeit
  • Einfach zu verstauen
  • Simple Reinigung

Nachteile

  • teilweise komplizierte Befestigungsmöglichkeiten
  • Fest installierte Variante ist weniger flexibel
  • Tiefstehende Sonne wird zum Problem
  • Minderwertige Varianten verfügbar

Welche Varianten gibt es?

Es gibt heute viele unterschiedliche Sonnenschirme, weshalb wir die beliebtesten Arten kurz vorstellen möchten.

Mittelmastschirm: Der Mittelmastschirm bietet einen Mast direkt in der Mitte, woher der Name stammt. Dabei dient der Mast sowohl als Standrohr als auch als Halterung für den Schirm. Der Vorteil ist, dass der Mittelmastschirm nicht sonderlich windanfällig ist und auch bei schlechtem Wetter kann er aufgespannt bleiben. Je nach Angebot können Sie den Mittelmastschirm auch neigen.

Ampelschirm

Ampelschirm Foto: ©Unclesam – stock.adobe.com

Ampelschirm: Der Ampelschirm kann als Gegenstück zum klassischen Mittelmastschirm bezeichnet werden, denn er hat einen Mast, welcher sich an der Seite befindet. Daher wird der Ampelschirm auch gern als Freiarmschirm bezeichnet. Der große Vorteil vom Ampelschirm ist, dass Sie wesentlich mehr nutzbare Fläche unter dem Schirmdach haben, da der Ständer nicht im Weg steht. Außerdem können Sie den Ampelschirm flexibel ausrichten. In den meisten Fällen kommt der Ampelschirm im Privatbereich zum Einsatz.

Marktschirm: Ein Marktschirm ist im Grunde ein Mittelmastschirm, jedoch zeichnen sich diese Modelle durch einen schnellen Auf- und Abbau aus. Dank des Teleskop-Federsystems schließt sich der Schirm nach oben, statt nach unten. Besonders in Gewerbebereichen ist der Marktschirm sehr beliebt, daher auch der Name.

Sonnenschirm in der Gastronomie

In der Gastronomie werden häufig sehr große Sonnenschirme verwendet Foto: ©Jean-Paul Comparin – stock.adobe.com

Gastroschirm: Der Gastroschirm ist auf die Gastronomie ausgelegt, denn er bringt eine lange Lebensdauer sowie eine ausreichende Größe mit. Im Grunde handelt es sich um einen klassischen Mittelmastschirm, jedoch liegt dessen Durchmesser bei mindestens vier Metern. Ähnlich wie beim Marktschirm finden Sie auch bei Gastroschirmen meist ein Teleskop-Federsystem.

Großschirm: Großschirme gibt es in unterschiedlichen Arten, allerdings werden nur solche als „Großschirm“ bezeichnet, welche mindestens eine Spannweite von über vier Metern mitbringen. Hinzu kommt ein Durchmesser ab drei Metern. Üblicherweise handelt es sich um einen Mittelmastschirm.

Auf was ist beim Kauf zu achten?

Um den perfekten Sonnenschirm nach Hause zu holen, müssen Sie auf einige Punkte achten. Beginnen wir mit der Größe sowie Form.

Die Größe wird vom Durchmesser bestimmt. Möchten Sie also eine große Fläche abschirmen, wählen Sie ein Modell mit einem großen Durchmesser. Ab drei Metern gelten die Sonnenschirme als Großschirm.

Die Form hat nur bedingt etwas mit der Größe zu tun. Das bedeutet, in der Regel gibt es Sonnenschirme heute in runder oder viereckiger Form. Beide Arten haben ihre Vorteile, wobei eckige Schirme oftmals einfacher platziert werden können. Schauen Sie sich also Ihren vorhandenen Platz an und wählen Sie dann die richtige Größe sowie Form.

Das Material ist ebenso wichtig, denn ein Sonnenschirm aus einem minderwertigen Material zeigt schon bald die ersten Abnutzungserscheinungen. Das umgehen Sie, indem Sie sich für ein hochwertiges Material entscheiden. Am wichtigsten ist, dass das Material UV-beständig ist. Dadurch führen die Sonnenstrahlen nicht zum Ausbleichen. Darüber hinaus sollte das Material wasserabweisend und strapazierfähig sein. Aufgepasst: Das Material wird in sogenannte „Sonnenklassen“ unterteilt. Je höher die Sonnenklasse ist, für desto mehr Sonnentage ist der Sonnenschirm geeignet. Ansonsten kann das Material aus Polyester, Acryl, Olefin oder Stoffmischungen bestehen.

Die Verstellbarkeit ist dann sinnvoll, wenn Sie den Sonnenschirm in vielen unterschiedlichen Bereichen einsetzen möchten. In erster Linie sollte sich der Sonnenschirm in der Höhe verstellen lassen. Zugleich ist es praktisch, wenn Sie den Neigungswinkel regulieren können.

Sonnenschirm mit Seilzugtechnik

Sonnenschirm mit Seilzugtechnik Foto: ©styleuneed – stock.adobe.com

Mit der Verstellbarkeit kommt aber auch die Stabilität einher. Liegt nämlich keine gute Stabilität vor, könnte es beim Verstellen passieren, dass der Sonnenschirm umkippt und zur Gefahr wird. Achten Sie deshalb darauf, dass der Sonnenschirm sicher und fest steht.

Die letzten Punkte sind die Verarbeitung und Anbringung, bevor Sie sich dann mit den Farben, Designs sowie dem Preis beschäftigen. Design sowie Preis sollten nicht sonderlich wichtig sein, denn in erster Linie muss der Sonnenschirm eine gute Hochwertigkeit mitbringen. Achtung: Ein hoher Preis bedeutet nicht gleich, dass der Schirm auch gut ist!

Beliebte Sonnenschirme

Nr. 1
Schneider Sonnenschirm Rhodos, anthrazit, ca. 300 x 300 cm, quadratisch
Kundenbewertungen
Schneider Sonnenschirm Rhodos, anthrazit, ca. 300 x 300 cm, quadratisch*
von Xaver Schneider
  • Aluminiumgestell anthrazitgrau pulverbeschichtet, einteiliger Stock 53 x 77 mm, Streben ca. 14 x 24 mm, sehr stabile Strebengelenke
  • Per Drehteller mit Fußpedal um 360° drehbar, neigbar entlang des Mastes
  • Inkl. Plattenständer für Wegeplatten 50 x 50 x 5 cm (Lieferung ohne Platten) und inkl. lichtundurchlässiger Schutzhülle mit Reißverschluss und Stab
  • UV-Schutz 50+ nach australisch/neuseeländischem Standard AS/NZS4399: 1996
  • Lieferumfang: Schneider Sonnenschirm Rhodos anthrazit, Bespannung mit Volant, Bandeinfassung, mit air-vent, Verrottungsfest, wasserabstoßend imprägniert
  • Material Schirm: 100% Polyester, Material Gestell: Alu/Stahl
  • Material Schirm: 100% Polyester, Material Gestell: Stahl
Unverb. Preisempf.: € 376,00 Du sparst: € 9,48 (3%) Prime Preis: € 366,52 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Sekey 210 × 140 cm Aluminum Sonnenschirm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Sonnenschutz Cappuccino UV 50+ Rechteckig
Kundenbewertungen
Sekey 210 × 140 cm Aluminum Sonnenschirm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Sonnenschutz Cappuccino UV 50+ Rechteckig*
von Sekey
  • Abmessungen & Material - Größe: 210x140 cm, Schirmhöhe: 257 cm, Stangendurchmesser: 38 mm. Schirmabdeckung aus 100% Polyester; ca. 180 g / m².
  • Einfaches Kurbelsystem - Das robuste Gerüst und die innovative Kurbeltechnologie ermöglichen eine mühelose Montage für den täglichen Gebrauch. Drücken, heben und kurbeln Sie den Schirm einfach in die gewünschte Position.
  • Lüftung und Sicherungsgurt - Ein Windauslass oben am Schirm verringert die Windempfindlichkeit und ein praktischer Sicherungsgurt sorgt für Stabilität und Sicherheit.
  • Druckknopf-Kippen - Effektives Kippen, für einen idealen Gebrauch. Aluminiumteile für verbesserte Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit.
  • Vorsicht und Pflege: Decken Sie den Schirm bei Nichtgebrauch ab und lagern Sie ihn sicher und trocken, um Schäden zu vermeiden und die Langlebigkeit zu gewährleisten. Verwenden Sie zur gleichmäßigen Gewichtsverteilung die stabile Basis, mit Sand oder Wasser befüllt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns. Bitte beachten Sie, dass kein Ständer bzw. keine Beschwerung von dem Schirm mitgeliefert wird.
Prime Preis: € 69,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
ArtLife Ampelschirm Brazil 350 cm LED-Beleuchtung Solar & Kurbel – UV-Schutz wasserabweisend knickbar – Sonnenschirm Marktschirm – grau
Kundenbewertungen
ArtLife Ampelschirm Brazil 350 cm LED-Beleuchtung Solar & Kurbel – UV-Schutz wasserabweisend knickbar – Sonnenschirm Marktschirm – grau*
von Juskys Gruppe GmbH
  • ✔️ Sonnenschutz: Der Ampelschirm (grau) mit LED Beleuchtung ist mit seinem Durchmesser von 350 cm bei intensiver Sonne der ideale Schattenspender für Garten, Balkon oder Terrasse
  • ✔️ Beleuchtet: Insgesamt 18 LED Lampen sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre unter dem Schirm; Stromversorgung erfolgt über Solar Panel & Akku, Kippschalter für leichte Bedienung
  • ✔️ Leicht aufklappbar & stufenlos neigbar: Dank Kurbel spannen Sie den Sonnenschirm kinderleicht auf; Neigung lässt sich stufenlos einstellen und mühelos an den Stand der Sonne anpassen
  • ✔️ UV-Schutz: Die wasserabweisende Stoff-Bespannung aus 160g/m² starkem Polyester schützt Sie vor der gefährlichen UV-Strahlung; 6 Dachstreben aus pulverbeschichtetem Stahl sorgen für Stabilität
  • ✔️ Stabiler Ständer: Marktschirm steht stabil auf einem massiven Schirmständer aus Stahl; sein 100 x 100 cm großer Fuß in Kreuzform gewährleistet einen sicheren Stand auf festem Untergrund
Preis: € 84,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sekey® Sonnenschirm 200 cm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Taupe Rund Sonnenschutz UV25+
Kundenbewertungen
Sekey® Sonnenschirm 200 cm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Taupe Rund Sonnenschutz UV25+*
von Sekey
  • Größe: 200cm, Schirmhöhe: 224cm.
  • Stock zwei-teilig 22/25 mm Ø;
  • Schirmbezug aus Polyester ,Bespannung: 100% POLYESTER ca. 160g/m²,Bespannung mit Volant und Bandeinfassung
  • Bequem abknickbar mit Hilfe eines soliden Rotationsgelenks,bietet so auch Schutz vor tief stehender Sonne
  • Einfacher Auf- und Abbau,platzsparend
Prime Preis: € 30,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schneider Sonnenschirm Salerno, anthrazit, ca. 300 x 150 cm, rechteckig
Kundenbewertungen
Schneider Sonnenschirm Salerno, anthrazit, ca. 300 x 150 cm, rechteckig*
von Schneider Schirme
  • Öffnen, Schließen und Knicken auf engstem Raum möglich
  • 100 % Polyester, ca. 180 g/m² mit Lichtschutzfaktor 50+ nach australisch/neuseeländischem Standard AS/NZS4399:1996
  • inkl. Schutzhülle aus grauem Polyester mit Reißverschluss und Stab
  • Stahlgestell anthrazitgrau pulverbeschichtet
  • Kurbelöffnung, Metall-Knicker, Stock zweiteilig 38 mm Ø
  • Material Schirm: 100% Polyester, Material Gestell: Stahl
Unverb. Preisempf.: € 159,00 Du sparst: € 22,53 (14%) Prime Preis: € 136,47 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SONGMICS Sonnenschirm, Ø 160 cm, Marktschirm, UV Schutz UPF 50+, Sonnenschutz, achteckiger Gartenschirm aus Polyester, Schirmrippen aus Glasfaser, mit Tragetasche, Blau GPU60BU
Kundenbewertungen
SONGMICS Sonnenschirm, Ø 160 cm, Marktschirm, UV Schutz UPF 50+, Sonnenschutz, achteckiger Gartenschirm aus Polyester, Schirmrippen aus Glasfaser, mit Tragetasche, Blau GPU60BU*
von SONGMICS
  • SCHATTENSPENDER UND OPTIMALER SONNENSCHUTZ: Genießen Sie uneingeschränkt einen Tag an der frischen Luft, indem Sie Ihren Außenbereich mit einem Sonnenschirm ausstatten. Dieser Gartenschirm besticht durch einen hervorragenden UV-Schutz bis UPF 50+. Ein Must-Have, um Ihre Familie und Freunde an heißen Sommertagen vor der Sonne zu schützen!
  • STARKES MATERIAL IST UNSERE STÄRKE: Ist Ihr neu gekaufter Gartenschirm bereits bei etwas stärkerem Wind zusammengebrochen? Dieser Strandschirm verfügt über einen Mast aus pulverbeschichtetem Stahl und solide Schirmrippen aus Glasfaser. Im Vergleich zu anderen Schirmen verspricht dieser also eine längere Lebensdauer
  • MEHRERE AUSWAHLMÖGLICHKEITEN: Dieser Sonnenschirm im klassischen achteckigen Design ist in mehreren Farben erhältlich. Wählen Sie Ihre Lieblingsfarbe und verwandeln Sie Ihren Balkon oder Garten in eine einladende Oase im Freien! Ferner ist das Schutztuch aus Polyester wasserabweisend sowie farbecht
  • ALLES FÜR IHREN KOMFORT: Dieser Sonnenschirm wird mit einer Tragetasche geliefert, sodass Sie ihn im Strandurlaub mühelos transportieren und bei Bedarf verstauen können. Die Knickfunktion ermöglicht es Ihnen zudem, den Gartenschirm so zu neigen, dass er immer an der richtigen Stelle Schatten wirft
  • 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE: Unser Kundenservice steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Überlegen Sie also nicht lange und holen Sie sich diesen Sonnenschirm nach Hause
Prime Preis: € 14,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sekey® Sonnenschirm 160 cm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Gelb Rund Sonnenschutz UV20+
Kundenbewertungen
Sekey® Sonnenschirm 160 cm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Gelb Rund Sonnenschutz UV20+*
von Sekey
  • Schirmdurchmesser: 160cm, Schirmhöhe: 195cm
  • Stock zwei-teilig 19/22mm Ø;
  • Schirmbezug aus Polyester; Bespannung: 100% POLYESTER ca. 140g/m² , Bespannung mit Volant und Bandeinfassung
  • Bequem abknickbar mit Hilfe eines soliden Rotationsgelenks, bietet so auch Schutz vor tief stehender Sonne
  • Einfacher Auf- und Abbau, platzsparend
Preis: € 20,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schneider Sonnenschirm Rhodos Junior, Beige (natur), ca. 270 x 270 cm, 8-teilig, quadratisch
Kundenbewertungen
Schneider Sonnenschirm Rhodos Junior, Beige (natur), ca. 270 x 270 cm, 8-teilig, quadratisch*
von Xaver Schneider
  • 100 % Polyester, ca. 180 g/m² mit Lichtschutzfaktor 50+ nach australisch/neuseeländischem Standard AS/NZS4399:1996
  • verrottungsfest, wasserabstoßend imprägniert, hoch lichtecht, ohne Volant, mit air-vent, inkl. Schutzhülle mit Reißverschluss und Stab
  • anthrazitgrau pulverbeschichtetes Alu/Stahl-Gestell, Stock 40 x 55 mm, Streben 14 x 20 mm
  • per Drehteller mit Fußpedal um 360° drehbar, neigbar
  • inkl. Plattenständer für Wegeplatten 50 x 50 x 5 cm (Lieferung ohne Platten)
  • Material Schirm: 100% Polyester, Material Gestell: Alu/Stahl
Preis: € 264,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schneider Sonnenschirm Rhodos Rondo, bordeaux, 350 cm rund, Gestell Aluminium, Bespannung Polyester, 22.4 kg
Kundenbewertungen
Schneider Sonnenschirm Rhodos Rondo, bordeaux, 350 cm rund, Gestell Aluminium, Bespannung Polyester, 22.4 kg*
von Xaver Schneider
  • Aluminiumgestell pulverbeschichtet, einteiliger Stock 53 x 77 mm, Streben ca. 14 x 24 mm, sehr stabile Strebengelenke
  • Per Drehteller mit Fußpedal um 360° drehbar, neigbar entlang des Mastes
  • Inkl. Plattenständer für Wegeplatten 50 x 50 x 5 cm (Lieferung ohne Platten) und inkl. lichtundruchlässiger Schutzhülle mit Reißverschluss und Stab
  • UV-Schutz 50+ nach australisch/neuseeländischem Standard AS/NZS4399: 1996; Material: 100 % Polyester, ca. 200 g/m²
  • Lieferumfang: Schneider Sonnenschirm Rhodos Rondo bordeaux
  • Material Schirm: 100% Polyester, Material Gestell: Aluminium
Prime Preis: € 419,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sekey® 200 × 125 cm Sonnenschirm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Sonnenschutz UV 50+ Cappuccino Quadratisch
Kundenbewertungen
Sekey® 200 × 125 cm Sonnenschirm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Sonnenschutz UV 50+ Cappuccino Quadratisch*
von Sekey
  • Schirmdurchmesser: 200x125cm, Schirmhöhe: 235cm
  • Stock zwei-teilig 28/32mm Ø;
  • Schirmbezug aus Polyester; Bespannung: 100% POLYESTER ca. 160g/m² , Bespannung mit Volant und Bandeinfassung
  • Bequem abknickbar mit Hilfe eines soliden Rotationsgelenks, bietet so auch Schutz vor tief stehender Sonne
  • Einfacher Auf- und Abbau, platzsparend
Preis: € 39,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2020 um 14:25 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Alternativen zum Sonnenschirm

Wünschen Sie sich etwas anderes als einen Sonnenschirm, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Beliebt ist das Sonnensegel, welches über einen bestimmten Bereich gespannt wird. Der Nachteil vom Sonnensegel ist, dass die Installation recht aufwendig ist. Darüber hinaus können Sie das Segel nicht einfach schließen und öffnen. Ist es erst einmal installiert, verbleibt es den ganzen Sommer an seinem Platz.

Etwas anders ist eine Markise, denn jene können Sie auf Wunsch einfach einziehen. Dafür ist aber die Installation recht kompliziert, denn Sie benötigen eine feste Wand. Deshalb ist eine Markise meist nur für Balkone oder Terrassen zu empfehlen.

Unser Fazit

Ein Sonnenschirm ist eine große Hilfe in der heißen Jahreszeit, denn die Sonne kann zu einer wahren Gefahr werden, besonders für Senioren und Kinder. Mit einem Sonnenschirm spenden Sie Schatten und können auch bei heißen Temperaturen Ihre Zeit an der frischen Luft verbringen. Greifen Sie aber nicht zu irgendeinem Sonnenschirm, sondern achten Sie genau auf die von uns genannten Punkte. Ansonsten bringt der Sonnenschirm am Ende nicht die Eigenschaften mit, die Sie sich gewünscht haben. Lassen Sie sich also Zeit und suchen Sie in Ruhe den richtigen Schattenspender!

Unsere Empfehlungen

Weitere Vergleiche in der Kategorie

Weitere Produktempfehlungen